Rückruf vereinbaren
persönliche Studienberatung 0800 3317584 (Mo.-Fr. 9-18 Uhr)
Studenten des DBA Studiengangs an einem Whiteboard

International Doctorate for Senior Professionals and Executives (DBA/PhD)

Anspruchsvolle Managementforschung, kontinuierliche Anleitung, maximale Flexibilität. Sie entscheiden selbst über die wissenschaftliche Ausrichtung und den Abschlusstyp Ihrer Promotion (DBA oder PhD).

berufsbegleitend
4 Jahre
München
Nächste Starttermine:
München: 11.05.17

Executive Doctorate (DBA/PhD): Managementforschung im Fokus

Der Doctor of Business Administration (DBA) ist die höchste Stufe der akademischen Managementausbildung. Unser Programm ist ein anwendungsorientierter und an den Bedarfen der Wirtschaft ausgerichteter Promotionsstudiengang, der je nach Schwerpunktsetzung zum Doctor of Business Administration (DBA) oder zum Doctor of Philosophy (PhD) führt. Sie bearbeiten eine anspruchsvolle Forschungsfrage und entwickeln deren Transferpotenzial in die Praxis. Im Fokus steht die fundierte Beschäftigung mit einer strategischen Herausforderung einer Branche oder eines Unternehmens, keine ausschließlich theoretische Erörterung.

Studieninformationen
im Download-Center
Detaillierte Studieninformationen zum Executive Doctorate (DBA, PhD) und PhD Download-Bereich.
Jetzt herunterladen
Persönliche Beratung 0800 3317584
Jetzt Rückruf vereinbaren

Doctor of Business Administration (DBA) berufsbegleitend oder Doctor of Philosophy (PhD) berufsbegleitend

Das IHP Executive Doctorate erlaubt für Ihre Promotion in Deutschland eine flexible Anpassung des akademischen Abschlusstyps. Die verbindliche Festlegung auf den Abschlusstyp 'Doctor of Business Administration (DBA)' oder 'Doctor of Philosophy (PhD)' erfolgt dabei erst nach dem dritten Studienjahr. So haben Sie als Doktorand die Möglichkeit, Ihren Abschluss flexibel anzupassen, sollte sich im Laufe der Forschungsarbeit eine geänderte wissenschaftliche Schwerpunktsetzung ergeben.

Erfolgreichstes Programm Europas

Das DBA-Programm der University of Gloucestershire ist eines der größten und erfolgreichsten Programme seiner Art in Europa. Mehr als 8 Jahre Erfahrung, über 250 Teilnehmer, erfolgreiche Alumni und die internationale Faculty mit Dozenten von der University of Gloucestershire und weiteren anerkannten Wissenschaftseinrichtungen bestätigen unseren Ansatz. Die Durchführung an mehreren Standorten in Deutschland neben dem Universitätsstandort Cheltenham/UK unterstreicht die enge Beziehung zu den Programmteilnehmern, die ihre Präsenzseminare zeitsparend in München, Frankfurt, Bielefeld und Köln wahrnehmen können.

Berufsbegleitend promovieren

Unser Programm ist für Führungskräfte konzipiert, die durch praxisbezogene Forschungsarbeit ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen Management, Führung und Business Administration perfektionieren möchten. Es richtet sich an Fach- und Führungskräfte mit mindestens dreijähriger qualifizierter Berufserfahrung. Der DBA steht für praxisorientierte Forschung, die einen Beitrag zur Managementforschung leistet und für Doktoranden und Unternehmen gleichermaßen Nutzen bringt.

Studienverlauf Executive Doctorate

Voraussetzungen

  • abgeschlossenes erstes akademisches Studium von mind. 8 Semestern (FH- oder Universitätstudium aller Fachrichtungen) oder Master-/MBA-Abschluss
  • mindestens dreijährige qualifizierte berufspraktische Erfahrungen
  • Nachweis sehr guter Englischkenntisse (C1-Level)

Studiengebühr

1. Jahr  -  16.750 GBP
2. Jahr  -  12.750 GBP
3. Jahr  -  7.750 GBP
4. Jahr  -  2.750 GBP
Finanzierung
University of Gloucestershire Logo

Partneruniversität

University of Gloucestershire

Die renommierte Universität mit Hauptsitz in Cheltenham und 200 jähriger Geschichte gehört zu den beliebtesten Universitäten Großbritanniens.

Partneruniversität

Anerkennung

International anerkannter Abschluss

Die international anerkannten Abschlüsse "Doctor of Business Administration (DBA)" und "Doctor of Philosohpy (PhD)" sind auf Beschluss der Kultusministerkonferenz der Promotion an einer deutschen Universität gleichgestellt. Der Titel ist ohne weiteren Zusatz als "Dr." vor dem Namen zu führen.

Anerkennung

Porträtbild von Dr. Christine Brautsch

"Meinen Kollegen im Betrieb konnte ich ein wichtiges Tool für ihre Arbeit zur Verfügung stellen. In meinem Fachgebiet bin ich Expertin geworden und habe mit der Doktorarbeit etwas Bleibendes geschaffen."

Dr. Christine Brautsch, DBA-Absolventin, Audi AG

Video

Vorstellung des Studiums

International berufsbegleitend promovieren mit dem Doctor of Business Administration in Deutschland.

nach oben